ISFH Kolloquium

Das Institut für Solarenergieforschung lädt erneut zu interessanten Instituts-Kolloquien in den ISFH Vortragsaal in Emmerthal ein.
Am Ohrberg 1, 31860 Emmerthal.


VORTRÄGE IM JAHR 2020

28. April 2020, 14.00 Uhr

Färbung von Solarmodulen durch photonische Pigmente

Dr. Sebastian Barth (Merck KGaA, Darmstadt)

03. März 2020, 14.00 Uhr

Micro- and nanostructured thin films for solar radiation management & Thermochromic vanadium dioxide based selective absorber coatings for overheating prevention of solar thermal collectors

Dr. Andreas Schüler und Anna Krammer (Ecole Polytechnique Fédérale de Lausanne EPFL Laboratoire d'Energie Solaire et de Physique du Bâtiment , Schweiz)

07. Januar 2020, 14.00 Uhr

Brennstoffzellen/Wasserelektrolyse - Einführung und Überblick

M. Sc. Tobias Marquardt (Institut für Thermodynamik IfT der Universität Hannover)

KOLLOQUIEN IN DEN LETZTEN JAHREN

  • 2019

    24. September 2019, 10.00 Uhr

    Vorstellung des Projekts DEKADE-F-Wärme und der Masterarbeit „Wärmepumpentechnologie zur Nutzung von Energie aus Abwasser in Fernwärmesystemen“

    Johannes Pelda (HAWK Hochschule für Angewandte Wissenschaft und Kunst, Göttingen) und Abdulraheem Salaymeh

    17. September 2019, 14.00 Uhr

    Cell-to-Module-Yield: Verfahren zur Vorhersage von jährlichen Ertragsverlusten und Gewinnen, die durch das Design von Solarmodulen und Materialien unter realistischen Umgebungsbedingungen verursacht werden

    Dr. Marco Ernst (Energy Change Institute, Australian National University (ANU), Canberra, Australien)

    05. Juli 2019, 10.30 Uhr

    Power Management Integrated Circuits

    Prof. Dr.-Ing. Bernhard Wicht (Institut für Mikroelektronische Systeme IMS der Universität Hannover, Hannover)

    25. Juni 2019, 14.00 Uhr

    Towards 30% Power Conversion Efficiency in Thin-Silicon Photonic-Crystal Solar Cells

    Prof. Sajeev John (University of Toronto, Kanada)

    05. Juni 2019, 14.00 Uhr

    c-Si single junction and tandem activities at NREL

    Dr. Pauls Stradins (National Renewable Energy Laboratory (NREL), Golden (Colorado, USA))

    04. Juni 2018, 14.00 Uhr

    Ein neues Lichtsammelkonzept für hocheffiziente Solarkonzentration

    Prof. Dr. Peter Jomo Walla (Institut für Physikalische und Theoretische Chemie, Technische Universität Braunschweig)

    16. Mai 2019, 16.00 Uhr

    EEG and beyond: wie kann es ohne Förderung weitergehen?

    Sabine Altmann (GreenVesting Solutions GmbH, Cölbe)

    22. Mai 2019, 15.00 Uhr

    Stability of electricity grids under fluctuating power input from renewable energy sources

    Prof. Philipp Maass (Universität Osnabrück, Fachbereich Physik)

    12. April 2019, 14.00 Uhr

    Overview of photovoltaic research at Nagoya University

    Prof. Noritaka (USAMI, Nagoya University, Japan)

    02. April 2019, 14.00 Uhr

    Planungsstufe 0 - Neue Ansätze in der Wärmeplanung

    Dipl.-Landschaftsökologe Jürgen Knies (Institut für Angewandte Photogrammetrie und Geoinformatik (IAPG), Jade Hochschule)

    19. März 2019, 14.00 Uhr

    Wärmekompass und Abwärmepotenzial - der Weg zu energetischen Nachbarschaften

    Prof. Dr. Matthias Reckzügel (Hochschule Osnabrück Fakultät Ingenieurwissenschaften und Informatik)

    29. Januar 2019, 14.00 Uhr

    Modellierung der Solarstrahlung für die Simulation von PV-Systemen

    Martin Hofmann (Institut für Klimatologie und Meteorologie der Leibniz Universität Hannover (LUH) sowie Valentin Software GmbH, Berlin)

  • 2018

    21. November 2018, 10.00 Uhr

    Wärmepumpen in dynamischen Energiesystemen - Anforderungen und Qualitätssicherung seitens des Schweizer Fachvereinigung Wärmepumpen

    Dipl.-Ing. Ralf Dott (Fachhochschule Nordwestschweiz /Fachvereinigung Wärmepumpe Schweiz)

    13. November 2018, 14.00 Uhr

    PV Massenproduktion in China: Wie können Universitäten und Institute beitragen?

    Prof. Dr. Pietro Altermatt (Principal Scientist von Trinasolar, Changzhoum, China, Deutschland / China)

    12. November 2018, 11.00 Uhr

    Power Management Integrated Circuits

    Prof. Dr.-Ing. Bernhard Wicht (Institut für Mikroelektronische Systeme IMS der Universität Hannover, Hannover)

    06. November 2018, 14.00 Uhr

    Agrothermie – Kalte Nahwärme und -kälte aus landwirtschaftlich genutzten Flächen am Beispiel der Plusenergiesiedlung Vordere Viehweide in Wüstenrot

    Dipl.-Ing. (FH), M.Sc. Ruben Pesch (Hochschule für Technik Stuttgart, Zentrum für Nachhaltige Energietechnologie Stuttgart)

    28. August 2018, 14.00 Uhr

    Ortsaufgelöste Lumineszenz-Charakterisierung von Siliziumsolarzellen

    Dr. Otwin Breitenstein (Max-Planck Institut (MPI) für Mikrostrukturphysik, Halle)

    03. Juli 2018, 14.00 Uhr

    Neue Preismodelle für Energie

    Prof. Dr. Barbara Praetorius (Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) Sustainability, Environmental & Energy Economics and Policy, FB3 Wirtschaftswissenschaften, Berlin)

    26. Juni 2018, 14.00 Uhr

    Drainback Solaranlagen: Stand des Wissens

    M. Sc. Yoann Louvet (Institut für Thermische Energietechnik, Universität Kassel, Kassel)

    12. Juni 2018, 10.00 Uhr

    Elastokalorik - Innovative festkörperbasierte Kühl- und Heizprozesse mit Formgedächtnislegierungen

    Prof. Dr.-Ing. Stefan Seelecke (Lehrstuhl für Intelligente Material Systeme Universität des Saarlandes c/o ZeMA - Zentrum für Mechatronik und Automatisierungstechnik gGmbH, Saarbrücken)

    30. Mai 2018, 14.00 Uhr

    Finding new PV absorber materials for terrawatt scaling

    Prof. Adele Tamboli (Colorado School of Mines and National Renewable Energy Laboratory (NREL), Golden / Colorado)

    29. Mai 2018, 14.00 Uhr

    Die Thermohydraulische Methode in der Gebäudetechnik

    Prof. Dr. Ralph Eismann (Fachhochschule Nordwestschweiz Hochschule für Architektur, Bau und Geomatik Institut für Energie am Bau, Schweiz)

    09. Mai 2018, 15.00 Uhr

    Photovoltaics has paid its Carbon Debt

    Dr. Wilfried G.J.H.M. Van Sark (Copernicus Institute of Sustainable Development, Utrecht University, Niederlande)

    23. Januar 2018, 14.00 Uhr

    Design Principles to Achieve Highly Efficient, Phase and Temperature Stable Perovskite Semiconductors

    Dr. Michael Saliba (Laboratory of Photonics and Interfaces (LPI) École Polytechnique Fédérale de Lausanne (EPFL), Schweiz)

  • 2017

    5. Dezember 2017, 14.00 Uhr

    Elektrisch leitfähige Klebstoffe für Photovoltaik-Module

    Dipl.-Ing. Torsten Geipel (Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (ISE), Freiburg)

    7. November 2017, 14.00 Uhr

    Fluidmechanik, Herstellung und Anwendung von flüssigkeitsdurchströmtem Kapillarglas

    M.Eng. Lingqi Su und Dr. Thomas Schmidt (Beuth-Hochschule, Berlin bzw. Flachglas Sachsen GmbH, Grimma, Berlin bzw. Grimma)

    1. August 2017, 14.00 Uhr

    Themen der Modultechnologie am Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (FhG-ISE)

    Dr.-Ing. Ulrich Eitner (Fraunhofer Institute for Solar Energy Systems (ISE), Freiburg)

    27. Juni 2017, 14.00 Uhr

    Recycling von PV Modulen - Technik, Nachhaltigkeit, Regulierung und Wirtschaftlichkeit

    Dr. Karsten Wambach (bifa Umweltinstitut GmbH, Augsburg)

    30. Mai 2017, 14.00 Uhr

    Finding new PV absorber materials for terrawatt scaling

    Prof. Adele Tamboli (Colorado School of Mines and National Renewable Energy Laboratory (NREL), Golden / Colorado)

    09. Mai 2017, 15.00 Uhr

    Photovoltaics has paid its Carbon Debt

    Dr. Wilfried G.J.H.M. Van Sark (Copernicus Institute of Sustainable Development, Utrecht University, Niederlande)

    11. April 2017, 14.00 Uhr

    Batterietechnologien für die Elektromobilität: Aktueller Stand und Perspektiven

    Dr. Tobias Placke (Universität Münster MEET - Münster Electrochemical Energy Technology)

    28. März 2017, 14.00 Uhr

    Verbesserung der Netzstabilität mithilfe von erneuerbaren Anlagen und Optimierungsalgorithmen in der Hochspannung

    Dr. Sebastian Wende - von Berg (Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES, Gruppe Netzplanung und -betrieb, Kassel)

    14. Februar 2017, 14.00 Uhr

    PID-shunting and investigations on the formation of stacking faults

    Dr. Volker Naumann (Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP Gruppe Diagnostik Solarzellen, Halle)

    7. Februar 2017, 14.00 Uhr

    Wenig beachtet und doch unerlässlich - Elektrische Anschlusstechnik in Solaranlagen

    Dr. Rüdiger Meyer (Phoenix Contact GmbH & Co. KG, Blomberg)

    24. Januar 2017, 14.00 Uhr

    Regenerative Wärmeversorgung des Neubaugebiets „Zum Feldlager“ in Kassel

    Dr.-Ing. Janybek Orozaliev (Institut für Thermische Energietechnik, Universität Kassel)

    17. Januar 2017, 14.00 Uhr

    Die saisonale Wärmespeicherung in einem Aquifer im Verbund mit der Kraft-Wärme-Kopplung und der Solarthermie – Modellierung, Anlagenkonzepte und Komponenten-Verhalten auf Gesamtsystemebene

    Nikolai Strodel (Leuphana Universität Lüneburg)

  • 2016

    27. September 2016, 14.00 Uhr

    Thema: Wirkungsgrade bei elektrischen Solarspeichersystemen

    M. Sc. Tjarko Tjaden (Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin)

    6. September 2016, 14.00 Uhr

    Dynamischer Strangabgleich am Heizkreisverteiler

    Dipl.-Ing. Peter Pärisch (PAW GmbH & Co. KG, Hameln)

  • 2015

    8. Dezember 2015, 14.00 Uhr

    Energieszenarien Niedersachsen 2050

    Dr.-Ing. Jens zum Hingst (CUTEC Institut an der TU Clausthal, Clausthal-Zellerfeld)

    24. November 2015, 14.00 Uhr

    Tandem device design for photoelectrochemical water splitting

    Dr. Henning Döscher (Philipps-Universität Marburg und National Renewable Energy Laboratory (NREL), USA, Marburg)

    17. November 2015, 14.00 Uhr

    Stromspeicher im Energiesystem

    Dr. Karsten von Maydell (Next Energy EWE-Forschungszentrum für Energietechnologie e.V., Oldenburg)

    3. November 2015, 14.00 Uhr

    Photokatalytische und photoelektrochemische Erzeugung von solaren Brennstoffen

    Dr.-Ing. Michael Wullenkord (Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. Institut für Solarforschung | Solare Verfahrenstechnik, Köln)

    13. Oktober 2015, 14.00 Uhr

    Digitalisierung und die Rolle des Internets bei der energetischen Altbausanierung

    Dr. Michael Kessler (Energieheld GmbH, Hannover)

    6. Oktober 2015, 14.00 Uhr

    Innovative Produktionslösungen zur Herstellung aktueller und zukünftiger Siliziumsolarzellen

    Dr. Wolfgang Jooß (Centrotherm Photovoltaics AG, Blaubeuren)

    21. September 2015, 14.00 Uhr

    Efficient heterojunction solar cells on n-type epitaxial kerfless silicon wafers

    Dr. Eiji Kobayashi (Choshu Industry Co., Ltd., Japan)