Information
Workshop zur Akzeptanz von Windenergieanlagen am 20.10.2020

Workshop zur Akzeptanz von Windenergieanlagen am 20.10.2020

Das Institut für Statik und Dynamik und ForWind, das gemeinsame Zentrum für Windenergieforschung der Universitäten, Oldenburg, Bremen und Hannover) laden am 20.10.2020 zum Workshop bezüglich des Projekts Windenergieanlagen-Akzeptanz in den Königlichen Pferdestall der Leibniz Universität Hannover.

 

Das interdisziplinäre Projekt WEA-Akzeptanz verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz, der die physikalische Schallentstehung, -abstrahlung und -ausbreitung an Windenergieanlagen mit der psychoakustischen Wahrnehmung am Immissionsort verknüpfen soll.

Dieser Workshop richtet sich an ExpertInnen aus der universitären Forschung sowie von Herstellern, Betreibern und Behörden, die an der Thematik des WEA-Schalls und der damit verbundenen Akzeptanz interessiert sind.

 

Agenda des Workshops


Präsentationen von Projektergebnissen

Eingeladene Fachvorträge zur WEA-Forschung aus verschiedenen Perspektiven

Podiumsdiskussion mit ExpertInnen

Abschlussgespräch

 

Organisatorisches

Datum: Dienstag, 20.10.2020 10:00 – 15:00 Uhr

Ort:     Aufgrund der aktuellen Hygienevorschriften findet die Veranstaltung als WebEx-Meeting statt.

 

Die Teilnehmerzahl an der Veranstaltung ist unbegrenzt. Die Zugangsdaten und weitere Informationen erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung unter: 

j.hoermeyer@isd.uni-hannover.de

 

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung.