Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: „LiFE 2050 - Leibniz Forschungszentrum Energie 2050
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: „LiFE 2050 - Leibniz Forschungszentrum Energie 2050
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Zusammenfassung vom Life2050 bei der "Nacht, die Wissen schafft!"

Am Samstag, den 12. November 2016, fand die fünfte „Nacht, die Wissen schafft!“ an der Leibniz Universität Hannover statt. Das LiFE2050 präsentierte sich im Welfenschloss.

Die „Nacht die Wissen schafft!“  bietet alle zwei Jahre Interessierten die Möglichkeit, von 18 Uhr bis Mitternacht einen Blick hinter die Kulissen von Forschung und Lehre der Leibniz Universität Hannover zu werfen.

Das LiFE2050 präsentierte sich im Rahmen dieser Veranstaltung im Welfenschloss. Es wurden verschiedene Poster, Projekte und Forschungsinhalte anschaulich vorgestellt und Informationsmaterial verteilt. Volker Schöber und Jan-Hendrik Piel standen den vielen interessierten Besuchern  als Ansprechpersonen zur Verfügung und informierten über die Arbeit des LiFE2050.

Ihre Geschicklichkeit konnten die Besucher am heißen Draht unter Beweis stellen. Das Ziel dieses Spiels ist es, eine Drahtöse so schnell wie möglich über einen gebogenen Eisendraht zu führen, ohne diesen mit der Öse zu berühren.

Hier konnte neben Ehrgeiz auch ein Interesse am Themenkomplex Strom und Energiefluss bei den Besuchern geweckt werden.

Das LiFE2050 bedankt sich für das rege Interesse und freut sich darauf in zwei Jahren erneut bei der „Nacht, die Wissen schafft!“ mitzuwirken.